Start und Ziel: Schulzentrum Hittfeld in Seevetal, Sportanlage „Peperdieksberg“.

Anfahrt/Parken: Anfahrt über die BAB-Ausfahrten Seevetal-Hittfeld (A 1) oder Seevetal-Fleestedt (A 7) und die Landesstraße (L 213 Jesteburger Straße/Hittfelder Landstraße). Parkmöglichkeiten vor dem Schulzentrum und auf dem Parkplatz vor dem Hallen- und Freibad.

Umkleiden/Duschen: Es können die Räumlichkeiten im Schulzentrum genutzt werden.

Strecke: Feld- und Waldwege, teilweise asphaltierte Nebenstraßen. Die Strecken sind gekennzeichnet. Streckenpläne hängen am Veranstaltungsort aus. Die 600 m- und 1000 m-Läufe finden auf der Sportanlage „Peperdieksberg“ statt. Es erfolgt eine elektronische Zeitmessung. Spikes dürfen nicht getragen werden!

Rahmenprogramm: Die Kinder und Jugendlichen können an einem gemeinsamen Aufwärmprogramm mit unserer Leichtathletik-Trainerin teilnehmen. Nach den Läufen findet ein gemütliches Beisammensein mit Kuchen, Grillwürstchen und erfrischenden Getränken statt.

Siegerehrungen: Die Ehrungen erfolgen schnellstmöglich nach jedem Lauf.
Für die meldestärksten Voranmeldergruppen stehen Geldpreise in Höhe von insgesamt 200,00 Euro bereit. Die meldestärkste Voranmeldergruppe erhält den Wanderpokal der Sparkasse Harburg-Buxtehude.

Teilnahmebedingungen: Es gelten die Teilnahmebedingungen des TSV Eintracht Hittfeld für den Volkslauf. Der Veranstalter geht davon aus, dass die Teilnehmer bei der Meldung ihre Leistungsfähigkeit beachten.

Trainingsangebote: Training für den Volkslauf (4,5 km) ab dem 02.03.2017: Montag 17.30 Uhr und Donnerstag 16.30 Uhr, Treffpunkt am Wendehammer Peperdieksberg/Gymnasium, Ansprechpartner: Heinz Marko, Tel.: 0151 7085 3542

Kontakt: Heiner Steeneck, Bahnhofstr. 63c, 21218 Seevetal, Tel.: 04105/58273, oder Andrea Wiegers,Tel.: 04105/54032, E-Mail: Volkslauf-Hittfeld@gmx.de

Veranstaltungsbericht 2016: hier

Ergebnisse 2016 bei www.stgk.de
Ergebnisse der Vorjahre bei www.stgk.de